Reservierungen für sämtliche Logen und Großgruppen (ab 25 Personen) unter vertrieb@wienerwiesnfest.at

WIENER WIESN 2020
24. SEPTEMBER bis
11. OKTOBER 2020

Magie auf Wiener WIESN

Der Countdown läuft: Am 26. September finden die offizielle Eröffnung und der Bieranstich mit Bürgermeister Dr. Michael Ludwig und Hans Knauß statt – verzaubert von Magier-Duo Amelié van Tass und Thommy Ten, mit ihrem einzigen Österreich-Auftritt.

Jede Menge Abwechslung bietet das 9. WIESN-Fest ab dem 26. September auf der Kaiserwiese im Wiener Prater. Ein hochkarätiges Programm sorgt dafür, dass auch in diesem Jahr wieder mehr als 400.000 Besucher zu Österreichs größtem Brauchtumsfest strömen werden. Neben dem Einmarsch und dem traditionellen Bieranstich durch Wiens Bürgermeister Dr. Michael Ludwig und Hans Knauß, wartet auf die Gäste bereits am Eröffnungstag ein absoluter Programmhöhepunkt. So werden die Weltmeister der Mentalmagie America’s Got Talent Finalisten “The Clairvoyants – Thommy Ten und Amélie van Tass” auf der BILLA-Festbühne ihr außergewöhnliches Talent zum Besten geben. Bekannt aus der US-amerikanischen Fernsehshow „America´s Got Talent“, wo die beiden gebürtigen St. Pöltner 2016 den zweiten Platz belegten. Mittlerweile sind Amelié van Tass und Thommy Ten auf den Bühnen dieser Welt zuhause, die Wiener WIESN ist in diesem Jahr der einzige Österreich-Auftritt der beiden. „Die Show von Amelié und Thommy ist außergewöhnlich und begeistert sogar schon Fans am Broadway. Wir sind wirklich glücklich, dass die beiden bei uns auf der WIESN zu Gast sein werden“, freut sich WIESN-Geschäftsführer Christian Feldhofer.

Magier Duo The Clairvoyants – Thommy Ten und Amélie van Tass
Fotocredit: Köstler

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus