Herzlichen Dank für
Ihren Besuch!

Wir freuen uns über den Besucherrekord von über 400.000 Besuchern
und ein Wiedersehen beim Wiener WIESN-Fest von 26.9. – 13.10.2019!

Lost & Found

Alle WIESN Fundstücke sind ab Donnerstag, den 25. Oktober 2018 bei dem Zentralen Fundservice der Stadt Wien in der Siebenbrunnenfeldgasse 3, 1050 Wien zu finden. Telefonisch erreichen Sie sie unter +43 1/4000 80 91.

WISSENSWERTE WIESNWERTE

Gepflegtes Brauchtum, zeitlose Tradition und eine angeborene Geselligkeit. Gelebt von fröhlichen Menschen mit einer kunterbunten Dialektvielfalt. Das ist Österreich. Und das ist das „Wiener Wiesn-Fest“. Heimat eben.

Als Österreichs größtes Brauchtums- und Wiesn-Fest bieten wir alles, was unser Land so unvergleichlich macht: Brauchtum, Handwerk und herzhafte Schmankerl.

Bodenständige Volksmusik genauso wie eine einzigartige Partystimmung Abends bei den Live-Konzerten. Für Lederhose und Dirndl. Für Jung und Alt. In liebevoll dekorierten Zelten, gemütlichen Schanigärten, urigen Almen und im stimmungsvollen Wiesndorf. Ohne Kitsch, dafür sehr ehrlich!

DIE NACKTEN FAKTEN

STIMMUNG
100

PROZENT

LIVE-MUSIK
700

STUNDEN

AUFTRITTE
1900

MUSIKER

GAUDI
18

TAGE FEIERLAUNE

Unsere Festzelte: Für jeden Besucher das passende Angebot

Gösser-Zelt:
Riesengaudi

Das Gösser-Zelt bietet Riesengaudi im wahrsten Sinne des Wortes, denn mit 80 m Länge und 35 m Breite ist es das Größte unserer Festzelte! Das Wort „leise“ trifft auf das Zelt selten zu, denn 3.500 Gäste feiern hier gemeinsam ihre Wiesn-Fest Gaudi. Das Gösser-Zelt verfügt weiters über einen Balkon für ca. 200 Gäste, der einen exklusiven und einzigartigen Blick auf das gesamte Geschehen im Zelt sowie auf die Bühne bietet.

ZUM ZELT

Wiesbauer-Zelt:
Wiesngaudi

Super Stimmung mit dem besten Geschmack gibt’s gleich beim Haupteingang im festlich dekorierten Wiesbauer-Zelt. Genießen Sie auf der Sonnenterrasse einen unvergesslichen Blick auf das Riesenrad. Knapp 1.700 begeisterte Gäste können sich im Wiesbauer-Zelt auf Top-Bands aus der heimischen Musikszene freuen, die für ein unvergessliches Wiesn-Flair sorgen!

ZUM ZELT

Wojnar‘s Kaiser-Zelt:
Tradition busselt Partyfraktion

Das Wojnar’s Kaiser-Zelt ist ideal für alle, die das Besondere schätzen, denn das transparente Zeltdach ermöglicht einen einzigartigen Blick auf das Riesenrad und sorgt so für ein atemberaubendes und außergewöhnliches Ambiente! Geboten wird hier rund 1.400 Gästen ein vielfältiges und abwechslungsreiches Musikprogramm, das oftmals voller Überraschungen & Neuheiten steckt!

ZUM ZELT

DAS WIENER WIESN-FEST AUF EINEN BLICK

Drei
Festzelte

Das Gösser-Zelt, Wiesbauer-Zelt & Wojnar‘s Kaiser-Zelt stehen unseren Gästen mit unterschiedlichen Größen und einer Gesamtkapazität von rund 6.600 Personen zur Verfügung.

Fünf
Almen

Unsere zünftigen Almen sind allesamt aus Altholz, mit viel Liebe zum Detail gebaut und verfügen über einen Schanigarten. Sie können von den Besucherinnen und Besuchern bei freiem Eintritt von 11.30 bis 01.00 Uhr genützt werden. Von Live Acts über eine gehobene Gastronomie bis hin zu Almhüttenflair und Après Ski Party finden Sie alles was das Herz begehrt.

Wiesn-Fest
Dorf

Eine wahre Flaniermeile für unsere Gäste mit unterschiedlichen Ständen, welche eine Vielfalt an regionalen Schmankerln anbietet.

Kinder-
Wiesn

Unsere Kinder Wiesn bietet den kleinen Gästen am Wiener Wiesn-Fest von Freitag bis Sonntag 12.00 bis 17.30 Uhr ein buntes Kinderprogramm mit jeder Menge toller Spiele. Von einer Riesenspielecke über eine Rätsel Ralley bis hin zu Kinderschminken finden Sie alles was das Kinderherz begehrt.

BesucherInnenrekord: Mehr als 400.000 BesucherInnen auf dem Wiener WIESN-Fest

Am Sonntag, den 14. Oktober endet das Wiener WIESN-Fest mit einem neuen BesucherInnenrekord. Mehr als 400.000 BesucherInnen fanden sich während der 18 Tage auf der Kaiserwiese im Wiener Prater ein.

Kabarett WIESN: „Oans, Zwoa, Drei – Glacht und Gsuffa!"

Nach zwei Wochen in Dirndl und Lederhose hat nun die letzte Woche des 18-tägigen Brauchtums- und Oktoberfestes begonnen.

Genuss auf dem Wiener WIESN-Fest: Die Glorreichen Sieben aus Wien tischten auf

Am 2. Oktober wurden im WienWein Winzer Stadl mit Haubenkoch Robert Letz und den sechs besten Winzer der Stadt am Wiener WIESN-Fest die österreichische Küche und Genuss zelebriert.

 
Unser Hotelpartner: