Reservierungen für sämtliche Logen und Großgruppen (ab 25 Personen) unter vertrieb@wienerwiesnfest.at

WIENER WIESN 2020
24. SEPTEMBER bis
11. OKTOBER 2020

Brauchtum – Tradition – Tagesprogramme

Jeden Tag Programm für Jung und Alt. Wo jeder Tag ein Sonntag ist: Auf zur Wiener WIESN!

18 Tage voll kulinarischer und musikalischer Highlights, 900 Stunden Live-Programm: Am 26.09. geht`s los – die Wiener WIESN schlägt zum 9. Mal ihre Zelte auf. Wie jedes Jahr erwartet die Gäste untertags und am Abend beste Unterhaltung. Das Brauchtumsfest des Jahres lockt Groß und Klein auf die Kaiserwiese!

München hat seine Wiesn, Wien hat seine Kaiserwiese: Dort wird ab 26.09. wieder 18 Tage lang flaniert, genossen und gefeiert. Das größte Brauchtumsfest in ganz Österreich lockt Gäste aus dem In- und Ausland mit einer grandiosen Auswahl an heimischen Spezialitäten und nicht weniger als 900 Stunden Live-Programm. 

Die Idee dahinter war aber, den vielen Besuchern das österreichische Brauchtum wieder näher zu bringen. „Gerade in einer globalisierten Zeit benötigen die Menschen wieder mehr Regionalität und Heimatverwurzelung“, betont Christian Feldhofer, Eigentümer und Geschäftsführer der Wiener WIESN. Deshalb wird beim größten Trachtenevent des Jahres Tradition (fast) rund um die Uhr gelebt.

Sobald die Zelte und Zapfhähne geöffnet sind, treffen heimische Tradition und typisch österreichisches Brauchtum auf ein geselliges Miteinander und ausgelassene Feierlaune. Das Besondere an der Wiener WIESN: Die Veranstalter haben für jede Altersgruppe das richtige Programm – und auch für jeden Geschmack. Alt und Jung, Groß und Klein, Gemütlichen und Partytigern werden hier das Urige, das Echte, unsere Traditionen nähergebracht.  Man fühlt sich im wahrsten Sinne des Wortes wie zu Hause. Hier kommt man in den Genuss typisch österreichischen Brauchtums, typisch österreichischer Musik und typisch österreichischer Köstlichkeiten.  

Das Programm begeistert natürlich die ganze Familie – übrigens ohne Eintritt: Der Besuch bei der Wiener WIESN ist kostenlos. Täglich um 11:30 öffnet das Traditionsfest seine Pforten. Eine wirklich günstige Gelegenheit, einen ausgelassenen Tag zu verbringen, bei dem es viel zu erleben gibt! Viele Gäste vergleichen den Besuch wie einen kleinen Urlaub im ganzen Land. Zu Recht: Untertags kann man bei Auftritten von Blasmusik- und Trachtenkapellen, regionalen Musikvereinen und Volkstanzgruppen, Schuhplattlern, Jagdhornbläsern sowie Feuerwehr- und Polizeimusikvereinen aus ganz Österreich gemütlich schunkeln. Dazwischen lädt das MERKUR WIESN-Dorf zum gemütlichen Flanieren ein. Bei den zahlreiche Standeln kann man sich durch die heimische Schmankerlkarte gustieren und sich – ganz in Oktoberfest-Tradition – einen Maßkrug voll frisch gezapftem Gösser schmecken lassen. Für Abwechslung ist jeden Tag gesorgt: zum Beispiel mit den beliebten Bundesländer-Tagen, bei dem jedes Bundesland seine ganz speziellen Traditionen ins Rampenlicht stellt. Für das rüstige Semester und Junggebliebene gibt es übrigens die Seniorentage. Aber keine Sorge: Auf der Wiener WIESN sieht niemand alt aus.  

Abend erwartet die Besucher der Wiener WIESN ein ebenso abwechslungsreiches Programm: Ganze 6.600 Personen haben in den drei Festzelten der Partner Gösser, Wiesbauer und Wojnars Platz, um zünftig zu feiern: Veranstaltungen wie der SUPER-Mittwoch, die Wiesn-Fete und Rock-die-Wiesn sind bei Besuchern aller Altersklassen beliebt. Darüber hinaus kann man in den fünf authentischen Almen Aprés-ski-Flair genießen. Das musikalische Angebot trifft jeden Geschmack: Erstmals wird die Wiener WIESN auch für Elektro-Fans ein Hit. Denn am 1.10. werden international bekannte Star-DJs bei der Electro-WIESN mit flotten Beats die Nacht zum Tag machen. Wer`s lieber traditionell mag, kommt natürlich auch auf seine Kosten: Coole Bands aus dem ganzen Land begeistern mit Rock und Schlager. Ideal für eine Party in der Lederhose!

Für diese Veranstaltungen von Mittwoch bis Samstag und für Sonderveranstaltungen braucht man allerdings eines der heißbegehrten Tickets. Noch kann man sich die letzten sichern, bevor es wieder heißt: Oans, zwoa, ausverkauft! Also am besten gleich auf www.ticket.krone.at Karten für die beliebten Events kaufen. Untertags ist der Besuch auf der Wiener WIESN natürlich kostenlos.  Also rein in Dirndl und Lederhose und mitfeiern!

Fotocredits:
(c) Hannes Winkler
(c) Harald Klemm

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus